700 Runden für den guten Zweck


Trotz eisiger Temperaturen liefen 80 Kinder sowie einige Eltern und Lehrer der Freien Schule über 700 Runden im PSV-Stadion und unterstützten die Spendenaktion der Initiatoren Stefan Schröder und Susann Wiedemann mit 750 €. Rund um die Uhr wurden an 7 Tagen über 32.000 € erlaufen und wir sind stolz, dabei gewesen zu sein. Der AWO Kreisverband Wismar beteiligte sich ebenso und steuerte eine Spende bei.

Das Geld kommt dem Förderverein für die Kinder der Schweriner Kinderklinik und des Kinderzentrums MV, dem Förderverein Kinder- und Jugendmedizin Wismar sowie den beiden Wismarer Gymnasien für ein Kanuprojekt zugute.

   

Lassen Sie sich mehr über diese tolle Aktion und über den Schulalltag, die Lernmethoden in Grundschule und Orientierungsstufe, die Aktivitäten in der Ganztagsschule, über die Hortarbeit und die Arbeit des Fördervereins erzählen und erleben Sie den „Tag der offenen Schule“ am 28.04.2018 von 10.00 – 12.00 Uhr in der Freien Schule Wismar.