Erlebnispädagogik dank der Sparkassenstiftung

Vielen Dank an die Sparkassenstiftung Mecklenburg- Nordwest

Bildung heißt nicht nur schulisches Lernen, sondern oder auch außerschulische Erlebnisse und Veranstaltungen gehören zur Entwicklung der Persönlichkeit dazu. Ob es die Herausforderung ist, eigene Grenzen im Kletterwald zu erkennen, Teamfähigkeit „alle Mann in einem Boot“ zu erlernen  oder etwas über die Geschichte Hamburgs im Dungeon zu erfahren. Manchmal sind es aber auch nur „Kleinigkeiten“, die die Jugendlichen dazu lernen. Wie komme ich selbständig von Wismar nach Hamburg und zurück. Dazu gehören: zwischendurch umsteigen, mit der U-Bahn (in die richtige Richtung) fahren und rechtzeitig wieder am Treffpunkt erscheinen.

Diese Höhepunkte konnten die Schüler der 8. Klassen  der Brechtschule und der IGS Johan Wolfgang v. Goethe mit den Klassenleitern und dem Angebot Opti der Arbeiterwohlfahrt KV Wismar e.V. gemeinsam in den zwei Wochen vor der Zeugnisübergabe  nutzen.